Kraken Logo
Börsen-Bewertungen

Kraken

Thank you for rating!
Go to Kraken

Börsen-Gebühren

Bitcoin Logo 0.0005 Auszahlungsgebühren • 0.26% Käufergebühr • 0.16% Anbietergebühr

Einzahlungsmethoden

Yes Wire transfer No Credit Card


Ein Krypto-Währungs-Börsen-Leitfaden muss eine Bewertung aller Börsen da draußen enthalten, damit Sie die Richtige für sich finden können. Diese Bewertung von Kraken besteht aus vier Teilen: allgemeine Informationen, Gebühren, Einzahlungsmethoden und Sicherheit.

Kraken ist eine amerikanische Krypto-Währungs-Börse mit Sitz in San Francisco. Es gibt sie schon seit Ewigkeiten (was in der Krypto-Welt seit 2011 bedeutet).

Kraken wird in den Vereinigten Staaten durch das Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) reguliert. Dies bietet seinen Nutzern eine zusätzliche Ebene der Sicherheit und des Komforts.

Der Krypto-Markt bezeichnet Kraken im Allgemeinen als eine sehr zuverlässige Börse. Die Börse selbst gibt an, dass sie für „diejenigen existiert, die eine schnelle Ausführung, innovative Funktionen, einen außergewöhnlichen Support und hohe Sicherheit verlangen", und dass sie „immer den Kunden an die erste Stelle setzt". Kraken wirbt auch für sich selbst als die vertrauenswürdigste Krypto-Währungs-Börse der Welt.

Kraken Most Trusted Cryptocurrency Exchange

Neben dem Krypto-Handel können Sie auf dieser Plattform auch FX handeln. Dies wurde am 12. März 2020 ermöglicht. Kraken hofft, dass dieses kombinierte Angebot seinen Nutzern ermöglichen wird, „agiler und anspruchsvoller" zu sein, wenn sie über die Märkte der Plattform handeln. Die folgenden 9 Paare sind die FX-Paare, die ab dem 12. März 2020 für den Handel zur Verfügung stehen:

Kraken FX Pairs

Ein Beispiel für die Zuverlässigkeit der Börse ist, dass der Insolvenzverwalter von Mt. Gox Kraken damit beauftragte, sie bei der Bearbeitung der Forderungen ihrer 127.000 Gläubiger zu unterstützen. Krakens Aufgaben in diesem Prozess waren die folgenden:

  1. Hilfe bei der Untersuchung von möglicherweise verlorenen oder gestohlenen Bitcoin
  2. Hilfe bei der Schaffung eines Systems zur Einreichung und Untersuchung von Ansprüchen
  3. Hilfe bei der Verteilung von Bitcoin und/oder Fiat-Vermögenswerten an Gläubiger
  4. Bei Bedarf Umtausch von Bitcoin in Fiat-Währung

Im Februar 2020 startete Kraken eine OTC-Desk-Funktion. Mit einem OTC-Desk (Akronym für Over The Counter), können Sie größere Geschäfte ohne das Risiko eines „Slippage", wie wir Preisbewegungen aufgrund großer Transaktionen nennen, ausführen.

Bei Kraken beträgt die Mindestauftragsgröße 100.000 USD; es ist also nichts für kleine Fische. Wenn Sie aber Geschäfte in dieser Größenordnung haben, bietet der OTC-Desk von Kraken eine hohe Liquidität und einen privaten und personalisierteren Service. Der Service richtet sich in erster Linie an vermögende Privatpersonen, Institutionen und Krypto-Firmen, die große Aufträge effizient ausführen müssen. Die Ausführungs- und Abwicklungsdienste sind diskret, sicher und äußerst wettbewerbsfähig.

Kraken verfügt über ein engagiertes Team von 11 professionellen Händlern in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum, sodass die Plattform „Ihre spezifischen geographischen Marktbedürfnisse verstehen" und rund um die Uhr schnell und effizient handeln und abwickeln kann. Das EU-Team von Kraken verfügt über Händler in London sowie eine engagierte Kundenbetreuung und einen Vertriebs-Support, die sich um all Ihre Handelsbedürfnisse kümmern.

Wie die meisten anderen Plattformen, die es heute gibt, ist Kraken auch als mobile App erhältlich. Das bedeutet, dass Sie keinen Desktop mehr benötigen, um auf die Welt des Krypto-Handels zuzugreifen. Solange Sie Apps aus dem App Store oder von Google Play herunterladen können, sind Sie startklar.

Kraken Mobile Support

Da die Börse amerikanisch ist, können Sie hier handeln, wenn Sie ein US-Investor sind.

Die Börse wurde am 28. Juli 2011 gegründet und bietet heute den Handel von 30 Krypto-Währungen an. All diese sind ziemlich groß; wenn Sie also auf der Suche nach kleineren/neueren Alternativ-Coins sind, ist Kraken nichts für Sie.

Seit seiner Gründung hat Kraken Geschäfte im Gesamtwert von mehr als 140 Milliarden US-Dollar abgewickelt. Zum Zeitpunkt der erstmaligen Erfassung dieser Zahlen (30. Januar 2019) betrug das 24-Stunden-Handelsvolumen ca. 87 Millionen USD. Damit belegte Kraken Platz 43 auf der Liste der Krypto-Währungs-Börsen mit dem weltweit höchsten 24-Stunden-Handelsvolumen. Ziemlich gut, aber nicht großartig (am selben Tag hatte Bithumb ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 1,4 Milliarden USD). Zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung dieser Bewertung (23. März 2020, mitten in der COVID-19-Krise) hatte Kraken ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 239,1 Millionen USD und erreichte damit Platz 57 auf dieser Liste (an diesem Tag gewann Binance die Goldmedaille mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 5,1 Milliarden USD).

Kraken merkte in einer E-Mail an Kunden am 29. Januar 2019 an, dass es 4 Millionen Kunden in fast 200 Ländern hatte. Dies ist in der Tat eine sehr beeindruckende Marktdurchdringung. In der gleichen E-Mail kündigten sie einen „neuen Look" an.

Kraken New Look

Am 4. Februar 2019 kündigte Kraken auch an, dass es nun möglich sein wird, Krypto-Termingeschäfte auf ihrer Plattform abzuwickeln. US-Investoren dürfen jedoch noch nicht mit Termingeschäften bei Kraken handeln. Sie werden auf eine der anderen Börsen zurückgreifen müssen, die den gehebelten Handel anbieten, wie PrimeXBT oder Coinbase Pro.

Futures

Das Termingeschäft-Angebot von Kraken wurde eingeführt, nachdem das Unternehmen Crypto Facilities gekauft hatte, eine Handelsplattform, die sie selbst als eine weltweit führende, von der FCA regulierte Handelsplattform bezeichnen. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben, liegt aber angeblich über 100.000.000 USD - was eine der größten Übernahmen in der Geschichte der Krypto-Währung darstellt. Nach der Übernahme können Sie nun nahtlos Gelder zwischen der Kraken-Börse und der Kraken-Terminbörse bewegen.

Bei Kraken können Sie mit einer Hebelwirkung von bis zu 50X auf die fünf besten Krypto-Währungen handeln. Es gibt andere Plattformen, die bis zu 100X anbieten, und Coinbase Pro bietet sogar bis zu 500X an. Bei Kraken gibt es jedoch keine Kapazitätsbeschränkungen und keine laufenden Zinskosten. Kraken hebt auch hervor, dass es nahtlose Transfers zwischen Spot- und Terminmärkten gibt, und dass sie einen Umsatzanteil von 30 % haben. Letzteres bedeutet, dass die Börse 30 % aller Nettogebühren, die sie von ihren aktiven Händlern erhoben haben, an die Händler zurückzahlt.

Dieses Bild zeigt, wie stark der gehebelte Handel bei Kraken in letzter Zeit geworden ist:

Futures Popularity

Alle Börsen haben unterschiedliche Handelsansichten und es gibt nicht die eine „beste Handelsansicht“. Sie sollten selbst bestimmen, welche Handelsansicht für Sie die beste ist. Gemeinsam ist den Ansichten in der Regel, dass sie alle das Auftragsbuch oder zumindest einen Teil des Auftragsbuchs, ein Preisdiagramm der gewählten Krypto-Währung und die Auftragshistorie zeigen. Sie haben in der Regel auch Kauf- und Verkaufsboxen. Bevor Sie sich für eine Börse entscheiden, versuchen Sie, einen Blick auf die Handelsansicht zu werfen, damit Sie sehen können, ob es sich für Sie richtig anfühlt. Unten sehen Sie ein Bild der Handelsansicht bei Kraken (allerdings vor der Neugestaltung):

Die Handelsgebühren von Kraken für Käufer betragen 0,26 %. Diese Gebühr liegt damit leicht über dem Branchendurchschnitt. Der Branchendurchschnitt liegt bei etwa 0,25 %.

Die Börse bietet jedoch einen Rabatt für Anbieter an, und fördert damit die Liquidität an der Börse. Die Anbietergebühr wird auf 0,16 % festgelegt. Dies stellt einen starken Wettbewerbsvorteil auf dem Markt dar und ist besonders für die Investoren von Vorteil, die nicht daran interessiert sind, bestehende Aufträge aus dem Auftragsbuch aufzugreifen, sondern lieber mit Anbieter-Aufträgen „fischen zu gehen“.

Kraken erhebt eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 0,0005 BTC, wenn Sie BTC auszahlen lassen. Diese Gebühr liegt unter dem Branchendurchschnitt (ca. 0,0008 BTC pro Auszahlung).

Kraken bietet elektronische Überweisung als Einzahlungsmethode an; Sie können jedoch nicht per Kreditkarte einzahlen. Dies ist natürlich eine schlechte Nachricht für Sie, wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre Kreditkarte verwenden möchten. Da die Börse jedoch überhaupt Einzahlungen von Fiat-Währungen akzeptiert, unterscheidet sie sich von vielen anderen Börsen, die nur Einzahlungen in Krypto-Währung zulassen.

Eine Möglichkeit, die Sie haben, wenn es um die Einzahlungen geht, ist die Einzahlung (und Auszahlung) von USD, EUR, CAD, GBP und JPY über Etana Custody (und CHF über die Bank Frick in Liechtenstein). Etana bietet die Währungsumwandlung für eine breite Palette von Fiat-Währungen an. Benutzer der Kraken-Plattform können fast jede Fiat-Währung per Überweisung in ihr custodial Etana-Wallet überweisen und diese dann in eine der fünf wichtigsten Fiat-Währungen, die die Kraken-Plattform unterstützt, umwandeln, um ihre jeweiligen Kraken-Konten zu finanzieren.

Seit dem 12. November 2019 können Sie auch EUR über SEPA-Überweisungen einzahlen und auszahlen lassen. Die Zusammenarbeit von Kraken mit der in Liechtenstein ansässigen Bank Frick macht dies möglich. Die SEPA-Einzahlungsgebühren betragen 0.15 EUR und die SEPA-Auszahlungsgebühren 1.00 EUR (also eigentlich fast nichts).