crypto.games Banner
YoBit Logo
Börsen-Bewertungen

YoBit

Thank you for rating!
Go to YoBit

Börsen-Gebühren

Bitcoin Logo 0.0005 Auszahlungsgebühren • 0.20% Käufergebühr • 0.20% Anbietergebühr

Einzahlungsmethoden

Yes Wire transfer Yes Credit Card


Unterstützte Krypto-Währungen (136)

Adzcoin, Agrello Coin, ALIS Token, AmsterdamCoin, AquariusCoin, and 131 more

Ein Krypto-Währungs-Börsen-Leitfaden muss eine Bewertung aller Börsen da draußen enthalten, damit Sie die Richtige für sich finden können. Diese Bewertung von YoBit besteht aus vier Teilen: allgemeine Informationen, Gebühren, Einzahlungsmethoden und Sicherheit.

YoBit ist eine Krypto-Währungs-Börse, die derzeit in Panama (zuvor in Russland) registriert ist. Sie verfügt über eine äußerst beeindruckende Auswahl an Alternativ-Coin-Handelspaaren. Wenn Sie die Alternativ-Coins hier nicht finden können, stehen die Chancen gut, dass Sie sie überhaupt nicht finden können...

Die Plattform ist in Russisch, Englisch und Chinesisch verfügbar.

Am 20. Juli 2019 meldete die Börse, dass sie 8.379 aktive Handelspaare unterstützt. Das ist eine sehr große Zahl von Handelspaaren, vielleicht sogar weltweit führend.

YoBit gibt nicht ausdrücklich an, dass US-Investoren vom Handel ausgeschlossen sind. Dementsprechend glauben wir, dass US-Investoren hier handeln können. Alle US-Investoren, die am Handel hier interessiert sind, sollten sich auf jeden Fall eine eigene Meinung zu allen Fragen bilden, die sich aus ihrer Staatsbürgerschaft oder ihrem Wohnsitz ergeben.

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Handelsansichten. Und es gibt auch nicht die eine „beste Handelsansicht“. Sie sollten selbst sehen, welche Handelsansicht für Sie die beste ist. Was die Ansichten normalerweise gemeinsam haben, ist, dass sie alle das Auftragsbuch oder zumindest einen Teil des Auftragsbuchs, ein Preisdiagramm der gewählten Krypto-Währung und die Auftragshistorie zeigen. Sie haben in der Regel auch Kauf- und Verkaufsboxen. Bevor Sie sich für eine Börse entscheiden, versuchen Sie, einen Blick auf die Handelsansicht zu werfen, damit Sie sehen können, ob es sich für Sie richtig anfühlt. Unten sehen Sie ein Bild der Handelsansicht bei YoBit:

YoBit Trading View

Diese russische Krypto-Währungs-Handelsplattform erhebt keine unterschiedlichen Gebühren zwischen Käufern und Anbietern. Ihr Gebühren-Modell ist stattdessen ein sogenanntes „Pauschalgebühren-Modell“. Sie berechnen 0,20 % (unabhängig davon, ob Sie ein Anbieter oder ein Käufer sind). Diese Gebühren sind recht wettbewerbsfähig, da der weltweite Branchendurchschnitt bei etwa 0,25 % liegt. Es kann auch angemerkt werden, dass alle russischen Krypto-Währungs-Börsen, die wir in unserem Krypto-Währungs-Börsenverzeichnis präsentieren, pauschale Handelsgebühren zwischen 0,10 % und 0,20 % erheben. YoBit ist also keine Ausnahme vom Rest der Gruppe hier.

Viele Börsen haben konkurrenzfähige Handelsgebühren, treffen Sie dann aber auf dem Weg nach draußen mit ihren Auszahlungsgebühren. Nehmen wir an, Sie haben Ihre Investitionsziele erreicht und möchten ein Haus mit Bitcoin kaufen. Um dieses Haus zu kaufen, müssen Sie das Geld auszahlen lassen. Wenn Sie dies tun, kann die Börse ihre niedrigen Handelsgebühren ausgleichen, indem sie Ihnen hohe Auszahlungsgebühren in Rechnung stellt, wenn Sie auf halbem Weg nach draußen sind.

Nicht diese Börse. YoBit berechnet Ihnen 0,0005 BTC, wenn Sie BTC auszahlen lassen. Aus lokaler (russischer) Sicht ist dies eigentlich die niedrigste Auszahlungsgebühr, die uns bekannt ist. Sehr gut, YoBit!

Bei YoBit können Sie sowohl per elektronischer Überweisung als auch per Kreditkarte einzahlen. Dies kann besonders für neuere Krypto-Investoren hilfreich sein.

Generell sollte man auf die unterschiedlichen Einzahlungsgebühren achten, die von den Börsen für die Einzahlung von Fiat-Währung per elektronischer Überweisung oder Kreditkarte erhoben werden, und während es Ihnen gleichgültig sein mag, ob Sie per elektronischer Überweisung oder Kreditkarte einzahlen, kann es sich um sehr unterschiedliche Gebühren handeln. Einige Börsen erheben eine Einzahlungsgebühr von bis zu erstaunlichen 11 % für die Einzahlung per Kreditkarte.

Haben Sie also ein Auge auf die unterschiedlichen Gebühren für die Einzahlung in Fiat-Währung.