Mercatox Logo
Börsen Bewertung

Mercatox


Börsen-Gebühren

BTC Auszahlungsgebühren 0.0003 Käufergebühr 0.25% Anbietergebühr 0.25%

Einzahlungsmethoden

No Wire Transfer No Credit Card


Unterstützte Krypto-Währungen (95)

Mercatox selbst erklärt, dass es ein „moderner Service für den Zugang zu den Märkten für E-Währung und Krypto-Währungs-Börsen“ ist, und darüber hinaus eine „bequeme und vorteilhafte Plattform für den Handel und die Umwandlung verschiedener Währungen, die sowohl von erfahrenen Händlern als auch von Anfängern genutzt werden kann“. Wir stimmen dieser Aussage aufgrund unserer Eindrücke von Mercatox zu.

Als drei seiner Vorteile nennt die Börse niedrige Gebühren, ein Treueprogramm und ein Partnerprogramm. Auf die Gebühren werden wir weiter unten näher eingehen (sehen Sie Mercatox-Gebühren), aber wir können bereits hier sagen, dass die Gebühren nicht niedrig sind. Sie entsprechen bestenfalls dem Branchendurchschnitt.

Mercatox Benefits

Die Plattform startete im Oktober 2015 und teilte am 18. Juli 2019 auf ihrer Website mit, dass sie 579.071 Nutzer hat. Diese Nutzer hatten insgesamt 17.537.044 Geschäfte im Gesamtwert von 651.791 BTC getätigt. Am selben Tag betrug das 24-Stunden-Handelsvolumen der Plattform 16,2 Millionen US-Dollar. Damit belegt sie Platz 84 auf der Liste der Börsen mit den höchsten 24-Stunden-Handelsvolumen der Welt.

Zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung dieser Übersicht Am 2. Dezember 2021 lag das 24-Stunden-Handelsvolumen dieser Börse bei rund 36 Millionen US-Dollar Laut Coinmarketcap . Am selben Tag stand Binance jedoch auf Platz Nr. 1 in der Liste der Börsen mit dem höchsten 24-Stunden-Handelsvolumen mit einem Handelsvolumen von 30 Milliarden US-Dollar (mit einem "illiarden", nicht mit einem "illionen" am Ende)...

Mercatox listet US-Investoren nicht als vom Handel ausgeschlossen auf, aber US-Investoren sollten ihre eigene unabhängige Bewertung aller Probleme vornehmen, die sich aus ihrem Wohnsitz oder ihrer Staatsbürgerschaft ergeben. Im schlimmsten Fall können sie möglicherweise nicht an einer oder mehreren Börsen handeln, die für sie die beste Krypto-Währungs-Börse sein könnte (vielleicht einschließlich dieser).

Mercatox macht - wie viele andere Börsen auch - einen Unterschied zwischen verifizierten Konten und nicht verifizierten Konten. Bei verifizierten Konten sind die Auszahlungslimits höher. Bei nicht verifizierten Konten sind BTC-Auszahlungen auf 0,5 BTC pro Tag begrenzt. Wenn Sie ein verifizierter Kontoinhaber sind, können Sie bis zu 5 BTC pro Tag abheben.

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Handelsansichten. Und es gibt auch nicht die eine „beste Handelsansicht“. Sie sollten selbst sehen, welche Handelsansicht für Sie die beste ist. Was die Ansichten normalerweise gemeinsam haben, ist, dass sie alle das Auftragsbuch oder zumindest einen Teil des Auftragsbuchs, ein Preisdiagramm der gewählten Krypto-Währung und die Auftragshistorie zeigen. Sie haben in der Regel auch Kauf- und Verkaufsboxen. Bevor Sie sich für eine Börse entscheiden, versuchen Sie, einen Blick auf die Handelsansicht zu werfen, damit Sie sehen können, ob es sich für Sie richtig anfühlt. Unten sehen Sie ein Bild der Handelsansicht bei Mercatox:

Mercatox Trading View

 

Jeder Handel findet zwischen zwei Parteien statt: dem Anbieter, dessen Auftrag vor dem Handel im Auftragsbuch vorhanden ist, und dem Käufer, der den Auftrag platziert, der mit dem Auftrag des Anbieters übereinstimmt (oder „kauft“). Im Englischen werden die Anbieter als Maker bezeichnet, da ihre Aufträge die Liquidität in einem Markt herstellen (engl.: Make the liquidity). Die Käufer nennt man Taker und sind diejenigen, die diese Liquidität „nehmen" („take liquidity“), indem sie die Aufträge der Anbieter mit ihren eigenen zusammenführen.

Diese Börse erhebt keine unterschiedlichen Gebühren für Käufer und Anbieter. Ihr Gebühren-Modell ist stattdessen ein sogenanntes „Pauschalgebühren-Modell“. Die Höhe der pauschalen Handelsgebühr beträgt 0,25 %. Dies entspricht vollkommen dem Branchendurchschnitt, der wohl ebenfalls bei 0,25 % liegt.

Mercatox erhebt eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 0,0003 BTC bis 0,005 BTC, wenn Sie BTC auszahlen lassen, je nachdem, wie schnell Sie die Bestätigung der Auszahlung benötigen. Wenn Sie mehr bezahlen, erhält die Transaktion eine höhere Priorität, und wenn Sie weniger bezahlen, erhält sie die normale Priorität und kann einige Tage dauern. 0,0003 BTC liegt unter dem Branchendurchschnitt.

This cryptocurrency exchange does not accept any other deposit method than cryptocurrencies, so new crypto investors can’t trade here. If you don’t have any crypto but want to start trading here, you will first have to purchase cryptocurrencies from another exchange and then, as a second step, deposit them here. In order to find exchanges that accept deposits of fiat currencies, use our Exchange Finder here.