Monolith Logo
Karten-Bewertung

Monolith

Thank you for rating!

Karten-Gebühren

Ausstellungsgebühr 00.85 Geldautomaten-Gebühr • 1.75% Zahlungsgebühr • 0 Monatliche Gebühr • 0 Einzahlungsminimum

Finanzierungsmethoden

No Überweisung Yes Debitkarte Yes Kreditkarte No Paypal No Geschenkkarte Yes Bargeld

Unterstützte Krypto-Währungen (8)

Dai, Digix Gold Token, DigixDAO, ERC20, Maker and 3 more

Wäre es nicht schön, wenn Sie Ihr Krypto-Vermögen für alltägliche Einkäufe verwenden und Waren mit Bitcoin und Alternativ-Coins kaufen könnten? Nun, jetzt können Sie das. Holen Sie sich einfach eine Krypto-Debitkarte und kaufen Sie auch nicht-virtuelle Güter (Sandwiches, Jeans, Gartenbedarf, etc.) mit Ihrem Krypto-Vermögen. Dies ist eine Bewertung der Monolith - eine von vielen Krypto-Debitkarten.

Das Unternehmen hinter Monolith ist „Token". Token ist der Handelsname der Token Group Limited (ein in England und Wales registriertes Unternehmen (11098384)). Monolith hat auch ein gleichnamiges Token. Mehr über die Tokencard-Krypto-Währung erfahren Sie hier.

Monolith ist live und läuft! Monolith ist derzeit für 31 verschiedenen Ländern in Europa (EWR) zugänglich. Es unterstützt unter anderem Ethereum und alle ERC20-Token. Es gibt sehr viele ERC20-Token, sodass dies definitiv eine der Stärken von Monolith ist.

Die Karte unterstützt zwei Arten von Fiat-Währung: EUR und GBP, und die Karte unterstützt tatsächlich auch Google Pay!

Monolith ist eine VISA-Karte. Das bedeutet, dass Sie sie überall dort einsetzen können, wo VISA-Karten akzeptiert werden, und an mehr als 34 Millionen Geldautomaten weltweit Bargeld abheben können. Die Karte ist auch mit einem non-custodial Wallet verbunden.

US-Investoren können diese Karte nicht verwenden. Wenn Sie aus den USA kommen und nach einer Krypto-Debitkarte suchen, empfehlen wir Ihnen, unser Verzeichnis der Krypto-Debitkarten durchzusehen, um eine passende Karte für sich zu finden.

 

Monolith Card

Wir denken, dass diese Karte wettbewerbsfähige Gebühren verlangt. Das bedeutet, dass die Gebühren dieser Karte kein Nachteil für die Nutzung dieser Karte sind.

Es gibt weder eine monatliche Gebühr noch eine Versicherungsgebühr. Eigentlich gibt es überhaupt keine willkürlichen Gebühren: keine Bestell- oder Aktivierungsgebühr und Krypto-Währungen werden zum Marktpreis ohne versteckte Gebühren verkauft.

Die Gebühr für das Aufladen der Karte beträgt je nach verwendetem Token zwischen 1 % und 2 %.

Auszahlungen an inländischen Geldautomaten sind bis zu zweimal im Monat kostenlos, danach kosten sie 0,75 £/0,85 € pro Abhebung. Für inländische Verkaufsstellen (mit Ihrer Karte bei einem Händler) fallen keine Gebühren an.

Es gibt ein tägliches allgemeines Ausgabelimit, das auf 7.500 £/8.000 € festgelegt ist.

Einen schönen Überblick über die mit der Verwendung dieser Karte verbundenen Gebühren finden Sie weiter unten:

Monolith Card Fees

Wenn dies die passende Krypto-Debitkarte für Sie ist, herzlichen Glückwunsch.

Falls nicht, werfen Sie einfach einen Blick auf die anderen Krypto-Debitkarten in unserem Verzeichnis. Viel Erfolg!