crypto.games Banner
Simex Logo
Börsen-Bewertungen

Simex

Thank you for rating!
Go to Simex

Börsen-Gebühren

Bitcoin Logo 0.0005 Auszahlungsgebühren • 0.10% Käufergebühr • 0.10% Anbietergebühr

Einzahlungsmethoden

Yes Wire transfer Yes Credit Card Yes Cryptocurrency


Ein Krypto-Währungs-Börsen-Leitfaden muss eine Bewertung aller Börsen da draußen enthalten, damit Sie die Richtige für sich finden können. Diese Bewertung von Simex besteht aus vier Teilen: allgemeine Informationen, Gebühren, Einzahlungsmethoden und Sicherheit.

Simex ist eine russische Krypto-Währungs-Börse, die den Handel mit einer großen Auswahl von Handelspaaren anbietet. Sie wurde im Februar 2015 eröffnet.

Die Simex-Plattform verfügt seit jeher über eine sehr beeindruckende Liquidität. Am 6. Juni 2019 hatte Simex ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 320 Millionen USD. Damit rangierte sie auf der Liste der 35 Börsen mit dem höchsten 24-Stunden-Handelsvolumen weltweit. Zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung dieser Bewertung (23. März 2020, mitten in der Krise mit COVID-19) war das 24-Stunden-Handelsvolumen jedoch deutlich auf 51,45 Millionen USD gesunken. Dieser Betrag ist immer noch anständig, aber eine deutliche Verschlechterung gegenüber den Zahlen vom Juni 2019.

Simex hat auch eine sehr interessante Funktion - seinen Coin-Aggregator. Über den Coin-Aggregator erhalten Sie Zugang zu mehr als 1.500 verschiedenen Token und Handelspaaren, nicht nur auf Simex, sondern auch auf einer Reihe anderer Börsen. Durch diesen Zugang können Sie Arbitrage-Handel über viele verschiedene Börsen gleichzeitig betreiben. Nehmen wir zum Beispiel an, dass ETH an einer Börse (Börse A) mit 250 USD und an einer anderen Börse (Börse B) mit 252 USD gehandelt wird. Über Ihr Simex-Konto können Sie ETH an der Börse A kaufen und dann schnell an der Börse B verkaufen, mit einem risikofreien Gewinn von 2 USD! Der Traum eines Day Traders... Und wenn Sie hier einen Handelsroboter einrichten, schürfen Sie praktisch Gold. Probieren Sie es einfach aus!

Simex Coin Aggregator

US-Investoren können die von Simex angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. In der Tat ist Simex sogar so spezifisch, dass sie auflisten, wie viele Investoren sie aus den verschiedenen Ländern der Welt haben. Gegenwärtig handeln 347 US-Investoren an der Börse von Simex. US-Investoren sollten immer versuchen, selbst herauszufinden, ob sich aus ihrem Handel an einer oder mehreren internationalen Krypto-Währungs-Börsen Probleme ergeben.

Diese Plattform hat auch eine Funktion, die sie P2P-Transaktionen nennen. Dies bedeutet, dass Sie Vermögenswerte schnell und mit minimalen Gebühren an andere Benutzer der Simex-Plattform übertragen können.

Simex P2P

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Handelsansichten. Und es gibt auch nicht die eine „beste Handelsansicht“. Sie sollten selbst sehen, welche Handelsansicht für Sie die beste ist. Was die Ansichten normalerweise gemeinsam haben, ist, dass sie alle das Auftragsbuch oder zumindest einen Teil des Auftragsbuchs, ein Preisdiagramm der gewählten Krypto-Währung und die Auftragshistorie zeigen. Sie haben in der Regel auch Kauf- und Verkaufsboxen. Bevor Sie sich für eine Börse entscheiden, versuchen Sie, einen Blick auf die Handelsansicht zu werfen, damit Sie sehen können, ob es sich für Sie richtig anfühlt. Unten sehen Sie ein Bild der Handelsansicht bei Simex:

Simex Trading View

Wie Sie sicher wissen, wird von den Börsen der Krypto-Welt am häufigsten zwischen „Käufern" und „Anbietern" unterschieden. Der „Anbieter" ist die Person, deren Auftrag vor dem Handel im Auftragsbuch vorhanden ist. Der „Käufer" ist die Person, die den Auftrag erteilt, der mit dem Auftrag des „Anbieters" übereinstimmt (oder „kauft"). Viele Börsen berechnen dem Anbieter geringfügig niedrigere Handelsgebühren als Belohnung für die Bereitstellung von Liquidität an der Börse.

Simex erhebt keine unterschiedlichen Gebühren für Käufer und Anbieter. Stattdessen bieten sie eine pauschale Handelsgebühr von 0,10 % sowohl für die Käufer als auch für die Anbieter an.

0,10 % liegt weit unter dem weltweiten Branchendurchschnitt. Der globale Industriedurchschnitt liegt bei etwa 0,25 %, obwohl viele Börsen jetzt zu niedrigeren Gebühren wie 0,10 % oder 0,15 % tendieren.

Wenn Sie an der Börse den Simex Exchange Token (SMX) in Ihrem Wallet halten, können Sie mit noch niedrigeren Gebühren als 0,10 % handeln. Wie viel niedriger Sie handeln können, hängt davon ab, wie viele Simex Exchange Token (SMX) Sie halten. Im Folgenden erläutert:

  • 1.000 SMX: 0,075 % Anbietergebühr/0,075 % Käufergebühr.
  • 5.000 SMX: 0,05 % Anbietergebühr/0,05 % Käufergebühr.
  • 10.000 SMX: 0 % Anbietergebühr/0 % Käufergebühr.

Ein SMX-Token ist anscheinend 1 USD wert.

Eine weitere Gebühr, die vor der Wahl der Börse, an der gehandelt werden soll, zu berücksichtigen ist, ist die Auszahlungsgebühr. Die Auszahlungsgebühr ist in der Regel festgelegt (unabhängig von der Menge der ausgezahlten Krypto-Währungs-Einheiten) und variiert von Krypto-Währung zu Krypto-Währung. Für BTC-Auszahlungen erhebt diese Börse 0,0005 BTC. Auch dies liegt leicht unter dem Branchendurchschnitt. Der weltweite Branchendurchschnitt für BTC-Auszahlungen liegt bei ca. 0,0008 BTC, sodass die Auszahlungsgebühr bei Simex ca. 40 % unter dem Branchendurchschnitt liegt.

Alles in allem hat Simex, was die Gebühren betrifft, ein starkes Angebot.

Auf dieser Handelsplattform können Sie sowohl per elektronischer Überweisung als auch per Kreditkarte einzahlen. Dies kann besonders für neuere Krypto-Währungs-Investoren hilfreich sein.